Beliebte Themen
Du bist hier: Startseite / Interviews / Interview mit Autorin Petra Hammesfahr

Interview mit Autorin Petra Hammesfahr

GD Star Rating
loading...

Name: Petra Hammesfahr

Motto: Wenn man es wirklich will und kann, sollte man nicht aufgeben.

Facts:

Morgen- oder Nachtmensch: Ich bin eindeutig ein Tagmensch, morgens brauche ich eine Stunde Sport zum Wachwerden und abends ein gutes, möglichst spannendes Buch zum Abschalten und Einschlafen.

Haustiere ja/ nein: Nein. Ich habe nichts gegen Haustiere, finde aber, wenn sich manche Leute so um ihre Mitmenschen kümmern würden wie um ihren Hund oder die Katze, hätten viele Kinder ein besseres Leben.

Sommer oder Winter: Ich finde jede Jahreszeit schön.

Kultur oder Relaxurlaub: Relax, aber zu Hause, so vermeide ich jeden Stress.

Süßes oder Saures (Pikantes): Beides.

*) Was hat dich dazu bewegt Buchautor/in, Schriftsteller/in zu werden?

Ich habe mit vier Jahren die ersten Geschichten erzählt, mit 17 zu schreiben begonnen. Etwas anderes wollte ich nie tun.

*) Wo sammelst du deine Ideen?

Ich sammle nicht, die kommen von alleine.

*) Wie sieht für dich der ideale Platz zum Schreiben aus?

Mein Arbeitszimmer ist ideal, vor allem ruhig.

*) Was ist für dich der perfekte Ausgleich zu deiner Arbeit als Autor/in ?

Für mich ist die Arbeit perfekt, ich tauche in meine Geschichten, vielmehr in die Charaktere ein, über die ich schreibe, bin ständig andere Person. Zum Ausgleich bin ich dann abends höchstens mal ich selbst, was mir aber nicht immer gelingt. Mein Mann hat einmal gesagt, er wüsste eigentlich nie, zu wem er abends nach Hause kommt.

*) Was möchtest du unseren Blogleser/innen über dein letztes Buch erzählen?

„Die Schuldlosen“ ist kein Krimi, obwohl es mehrere Tote gibt, zwei davon sind Mordopfer. Aber ich erzähle nicht, wie die Polizei ermittelt und aufklärt. Mir sind die Geschichten der Opfer wichtiger, wobei die Opfer nicht unbedingt tot sein müssen. Die Hauptfigur zum Beispiel ist ein sehr lebendiger junger Mann, der in seiner frühen Kindheit Mädchenkleider und einen Zopf tragen musste.

Ein Autorenportrait von Petra Hammesfahr inklusive ihrer Bibliografie findest du hier: Autorin Petra Hammesfahr

Über Romy

Romana liest gerne Bücher über Schicksale, Liebe und Humor. Auf Buchkiste schreibt sie regelmäßig Rezensionen und bittet Autoren zum Interview. Folge Romana auf Google+ oder Twitter und abonniere ihre Updates auf Facebook.

Hier kannst du diesen Artikel kaufen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top