Beliebte Themen
Du bist hier: Startseite / Genres / Roman

Roman

Der Roman – das meistgelesene Buch

Wenn man in einem Duden das Wort Roman sucht, dann bekommt man als Definition: Ein Roman ist eine fiktive Geschichte in Erzählform. Also eine Geschichte, die sich ein Autor ausgedacht und dann in unterhaltsamer Art und Weise zu Papier gebracht hat. Aber ein Roman ist mehr als das, denn ein Roman ist auch immer eine Reise in die Fantasiewelt des Lesers.

Der klassische Roman

Fast alle Romane sind nach dem gleichen Schema aufgebaut und machen es dem Leser so deutlich einfacher, sich in die Geschichte einzufinden. In der Regel steht eine Person im Mittelpunkt, deren Geschichte entweder in einer neutralen oder auch in der Ich-Form erzählt wird. Die Geschichte des Protagonisten ist frei erfunden, kann aber einen realen, zum Beispiel einen geschichtlichen Hintergrund haben. Der Held bewegt sich durch die Geschichte und erlebt entweder Abenteuer oder es wird eine ganz normale Alltagsgeschichte erzählt, in der neben der Hauptfigur auch immer Nebenfiguren auftreten, die in die Geschichte eingebunden sind.

Berühmte Romane

In keinem anderen Buch Genre gibt es eine so große Auswahl an Büchern wie bei den Romanen. Schon zu allen Zeiten haben sich Menschen von einem Roman unterhalten und fesseln lassen und an der Vielfalt und Faszination der Romane hat sich bis heute nichts geändert. „Der Glöckner von Notre Dame“ von Victor Hugo zählt zum Beispiel zu den Romanen, die ihren Platz in der Weltliteratur gefunden haben. Theodor Fontanes „Effie Briest“ und auch der „Der Schimmelreiter“ sind Vertreter der berühmten Romane, die zum einen eine spannende Geschichte erzählen, aber gleichzeitig auch gesellschaftskritisch sind. Diese Liste ließe sich endlos fortsetzen, denn besonders im 18. und 19. Jahrhundert hatte der Roman seine ganz große Zeit.

Die neuen Romane

Noch heute kann man auf den Bestsellerlisten der Welt viele Romane finden. Manche sorgen für Aufsehen wie „Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche, andere werden von den Lesern verschlungen, wie zum Beispiel die Romane von Johannes Mario Simmel, der es wie kaum ein anderer Autor verstanden hat, seine Leser mit auf eine immer spannende Reise zu nehmen. Wer heute auf der Suche nach unterhaltender und nicht zu schwerer Lektüre ist, der sollte sich einen Roman kaufen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top