Beliebte Themen
Du bist hier: Startseite / Genres / Horror

Horror

Horror – Grusel mit Geschichte

Alle die sich bei ihrer Lektüre gerne mal ein bisschen gruseln oder aber auch mal eine richtige Gänsehaut bekommen wollen, die sollten sich einen Horror Roman kaufen, denn hier sind Angst und Spannung garantiert.

Dracula und Frankenstein

Horror Romane sind keine Erfindung der heutigen Zeit, das Spiel mit der Angst des Lesers verstanden die Autoren schon vor 200 Jahren. Besonders im 19. Jahrhundert waren Horror Romane ein Renner und gehörten zu den Bestsellern. Mary Shelley ist eine der bekanntesten Horror Autorinnen, denn sie erschuf das Monster Frankenstein. Nicht weniger erfolgreich war Bram Stoker, denn aus seiner Feder stammen die Geschichten um den blutsaugenden Grafen Dracula. Im 19. Jahrhundert waren die Menschen begeistert von Gruselgeschichten aller Art und das kam nicht von ungefähr. Die Horror Romane von damals basierten meist auf einem alten Volksglauben und auf Legenden. So entstand Frankenstein in Anlehnung an die althebräische Geschichte des Golem, ein Wesen das von einem Menschen geschaffen wurde und dann außer Kontrolle geriet.

Der Horror von heute

Horror Geschichten und Romane sind nach wie vor sehr beliebt, auch wenn sich der Stil der Geschichten verändert hat. Monster, Geister und Untote spielen immer noch eine Rolle, aber die Autoren von heute legen Wert auf eine subtile Art der Darstellung. Der amerikanische Autor Stephen King ist ein Meister, wenn es darum geht Horrorgeschichten zu erzählen. „Der Friedhof der Kuscheltiere“ oder auch „Carry“ sind Romane, die zum einen so spannend wie ein Kriminalroman aufgebaut sind, aber zum anderen den Leser in eine dunkle Welt voller Schrecken und Grausamkeiten entführen. Vielfach vermischen sich beim Horror Roman die einzelnen Genres. Man kann in einem Horror Roman von heute auch immer Fantasy und Sciene Fiction Elemente finden. Seiner Zeit voraus war zum Beispiel Robert Louis Stevenson mit seiner Geschichte von Dr. Jekyll und Mister Hyde, denn der Mensch mit einer gespaltenen Persönlichkeit, der sowohl das Böse als auch das Gute in sich vereinigt, ist bis heute ein beliebtes Thema, wenn es um die Horror Literatur geht. Für viele Menschen zählen übrigens auch Märchen wie Hänsel und Gretel zur Horror Literatur, denn auch dort geht es grausam zu.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top