Beliebte Themen
Du bist hier: Startseite / Buchbörse

Buchbörse

Jeder Bücherfan kennt das Problem: Man sieht und findet immer wieder neue, tolle Bücher die man unbedingt haben muss. 😉 Nun ist aber unser bereits sehr großes Buchregal endgültig überfüllt und die Platznot zwingt uns dazu, uns von einigen unserer geliebten Bücher zu trennen! Aus diesem Grund haben wir nun schweren Herzens beschlossen, auf unserer Buchkiste zusätzlich eine kleine „Buchbörse“ zu eröffnen, mit einem kleinen Hilferuf, dass sich doch vielleicht jemand findet der unseren Büchern ein neues Heim bietet.  😉

Wir werden hier laufend neue Bücher online stellen, um so wieder Herr /Frau über unser Bücherregal zu werden. Gebt uns einfach durch einen Kommentar kurz Bescheid wenn ihr was gefunden habt, und ein oder mehrere Bücher bei euch aufnehmen wollt. Die Bücher sind allesamt in einem sehr guten Zustand, ohne Eselsohren oder dergleichen. Je nachdem um welches Buch es sich handelt haben wir eine kleine „Abfindung“ dabeistehen. Über das Porto oder eine persönliche Übergabe können wir uns dann ja noch unterhalten.  🙂

Evelyn Sanders – Hühnerbus und Stoppelhopser

Was passiert, wenn ein Familienvater erstens seinen 50. nicht feiern und zweitens keine Weihnachtsgeschenke einkaufen will? Er bucht eine Reise nach Afrika, und zwar mit Frau, Kindern und Schwiegereltern. Aber kaum ist die Familie sicher in Kenia gelandet, da beginnen auch schon die Schwierigkeiten und die haarsträubendsten Abenteuer… du findest dazu auch schon eine Buchvorstellung auf unserer Buchkiste: Eveyln Sanders – Hühnerbus und Stoppelhopser
(um 5 EUR abzugeben)

 

Paige Toon – Lucy in the sky

Noch bis eben war sich Lucy sicher, glücklich zu sein. Zusammen mit James, einem smarten Anwalt, wohnt sie in einer chicen, kleinen Wohnung in London und hat einen glamourösen Job in einer PR-Agentur. Also keinen Grund, warum die Hochzeit ihrer besten Freundin Molly in Australien und ein zweiwöchiger Urlaub ihr Leben in Frage stellen sollte. Doch kurz bevor das Flugzeug startet, bekommt Lucy die SMS von James‘ Handy. Bevor sie ihr Telefon ausschalten muss, wirft sie schnell noch einen Blick auf die Nachricht. »Hi Lucy! Habe gerade mit James in deinem Bett geschlafen. Dachte, du solltest das wissen. 4mal diesen Monat. Hübsche Bettwäsche! XXX « … und noch 13 Stunden bis zum Zwischenstopp in Singapur…du findest dazu auch schon eine Buchvorstellung auf unserer Buchkiste: Paige Toon – Lucy in the sky (um 5 EUR abzugeben)

  Joanne Fedler – Weiberabend

Eine Nacht, acht Frauen, keine Kinder, keine Tabus!Geheimnisse werden enthüllt und Freundschaften auf die Probe gestellt, als sich Joanne und ihre sieben Freundinnen in Helens Landhaus zur Pyjamaparty treffen. Zwischen Erdbeer-Daiquiris, Garnelen-Koriander-Curry und Schokolade bis zum Abwinken wird das Mutterdasein mal so richtig unter die Lupe genommen. Im Lauf der Nacht bröckelt die sorgsam gehütete Fassade jeder einzelnen Frau. Und was dabei herauskommt, lässt kein Leserinnenherz kalt … du findest dazu auch schon eine Buchvorstellung auf unserer Buchkiste: Joanne Fedler – Weiberabend (um 4 EUR abzugeben)

 

 Kate Saunders – Es soll Liebe sein

Ben und Frederick sind charmant, gutaussehend und völlig unwiderstehlich. Leider sind sie auch unordentlich, jeglicher Arbeit abgeneigt und komplett nutzlos. Cassie dagegen ist sehr organisiert – bei Job, Freund, Karriere. Sie kennt die Jungs schon seit ihrer Kindheit. Die Mutter der beiden, Phoebe, erfährt, dass sie nicht mehr lange zu leben hat. Sie bittet Cassie, für ihre Söhne passende Ehefrauen zu suchen. Cassie kann Phoebe diesen letzten Wunsch nicht abschlagen. Aber wie soll sie ihre anspruchsvollen Freundinnen davon überzeugen, es mit Ben und Frederick zu probieren? Und warum hat sie das dumme Gefühl, bei ihren Kuppelversuchen etwas Wichtiges zu übersehen? ( um 4 EUR abzugeben)

Tommy Jaud – Millionär

»Ein Drittel der Menschheit ist bekloppt. Manchmal ist es auch die Hälfte, das hängt vom Wetter ab. Unsinn? Vielleicht erklärt mir dann ja mal jemand, warum fast alle Fußgänger bei den ersten Regentropfen sofort ein unfassbar blödes Gesicht machen und die Schultern hochziehen. Glauben sie im Ernst, sie würden durch eine dämliche Grimasse auch nur einen einzigen Tropfen weniger Regen abkriegen? Das ist eine rhetorische Frage mit einer sehr, sehr traurigen Antwort: Sie glauben es.« Simon nörgelt, Simon nervt – aber Simon verbessert die Welt. Glaubt er. Außerdem braucht der inzwischen arbeitslose Vollidiot mal eben 1 Million Euro, um eine nervtötende Nachbarin loszuwerden. In seiner Not entwickelt Simon eine derart abgefahrene Geschäftsidee, dass die Chancen hierfür gar nicht so schlecht stehen …  (um 5 EUR abzugeben)

Susan Mallery – frisch verheiratet

Ihre Rückkehr nach Seattle hatte sich Jesse anders vorgestellt. Ihre Schwestern sind von ihrem verbesserten Ich nicht wirklich beeindruckt. Und Matt, der Vater ihres Sohnes, reagiert zwar immer noch leidenschaftlich auf sie, will sie aber trotzdem nie wiedersehen. Jesse weiß nicht, ob sie die Fehler der Vergangenheit wieder gutmachen kann. Aber allein die Sehnsucht danach, wieder in Matts Armen zu liegen, ist ein Anreiz, es mit aller Macht zu versuchen. Sie will ihm beweisen: Mit der Liebe ist es wie mit einem Eclair: Man muss hineinbeißen, um die leckere Füllung zu entdecken. (um 5 EUR abzugeben)

 

Bärbel Schäfer – Wer, wenn nicht er?

Lucy ist gefragt worden. Sie wird noch vor ihrem fünfunddreißigsten Geburtstag heiraten. Es ist alles in bester Ordnung. Wäre da nicht Pauls Mutter Anne, die die frisch Verlobte zur Lagebesprechung ins Starbucks bestellt. Wieso macht das eigentlich nicht Paul? Hat er ihr nicht erst am Vorabend die ganze Welt versprochen? Angesichts Annes straffer Organisation – der Hochzeitstisch ist eingerichtet, ein Probeessen im Traditionsrestaurant anberaumt und der Anwalt sitzt schon über dem Ehevertrag – beschleicht Lucy ein merkwürdiges Gefühl. Sie soll heiraten, aber kann sie das überhaupt? Eine willkommene Abwechslung ist da Stefan, ihr gut aussehender Exfreund. Bevor sie sich besinnt, hat Lucy ein Date – und ein Problem: Sie ist sich nicht mehr sicher, ob Paul der Richtige ist. Lucy beschließt, alle ihre Exfreunde wiederzutreffen. Sie will sehen, ob einer besser küsst als Paul. Welcher der Richtige ist – oder gewesen wäre. Warum Frauen die Beine in die Hand nehmen, wenn Männer auf die Knie gehen. Champagner, ein Brillantring in der Mousse au chocolat und die alles entscheidende Frage. Doch im siebten Himmel überkommt Lucy ein nie gekanntes Gefühl: Hochzeitspanik. Ist Paul der Richtige? Wild entschlossen, die Antwort zu finden, saust sie los. Von Exfreund zu Exfreund. Stiftet heillose Verwirrung. Zwei Wochen in Lucys Leben, das einst so geregelt war. (um 4 EUR abzugeben)

G.Haug – Gössenjagd

Mordalarm im schönen Weinviertel : Rad fahren, Weinproben in den idyllischen Heurigen der Wachau und des Weinviertels: Kommissar Horst “Hotte“ Meyer genießt seinen Urlaub in Österreich – bis der plötzliche Tod eines kerngesunden Weinhauers Rätsel aufwirft. War es wirklich ein Herzinfarkt? Und wer hat den Leichenwagen bestellt, der den noch sehr lebendigen Künstler abholen soll?  (um 5 EUR abzugeben)

 

Ildikó von Kürthy – Blaue Wunder

Eigentlich hatte Elli gedacht, alles sei in Ordnung. Da erzählt ihr der Mann ihres Lebens, dass er in vier Wochen die Stadt verlassen wird – um eine andere zu heiraten! Völlig chaotisch versucht sie, ihn zurückzuerobern. Und ihr neurotischer WG-Mitbewohner steht ihr dabei mit Rat und Tat zur Seite. Und am Ende erlebt jemand sein blaues Wunder.  ( um 5 EUR abzugeben)

 

Ildikó von Kürthy – Freizeichen

Eine Frau, die sich langweilt, ist zu allem fähig. Und so beschließt Annabel, 31 Jahre jung, eines Sonntagmorgens, zu ihrer Verwandtschaft nach Mallorca zu reisen. Und schon am Abend ist sie verliebt. Glaubt sie. Bis am Dienstag eine Konkurrentin auftaucht. Die ist gertenschlank und liebt den Mann, den Annabel gerade verlassen will.
Und das ändert natürlich die Situation gravierend. (um 5 EUR abzugeben)

James Patterson – Tagebuch für Nikolas

Als Katie Wilkinson den perfekten Mann kennenlernt, ist sie überglücklich – doch eines Tages verschwindet der Geliebte spurlos, er hinterlässt ihr jedoch ein Tagebuch. Es sind die Notizen einer jungen Mutter, die sie ihrem Baby gewidmet hat. In ihnen schildert sie ihre Liebesbeziehung zu dem Vater des Kindes und das unvergleichliche Glück, das ihr die Schwangerschaft beschert hat. Schon bald begreift Katie, dass der Mann aus dem Tagebuch und ihr Geliebter ein und dieselbe Person sind … du findest dazu auch schon eine Buchvorstellung auf unserer Buchkiste: James Patterson – Tagebuch für Nikolas (um 5 EUR abzugeben)

Leonie Swann – Glennkill

Der Siegeszug der Schafe von Glennkill hält weiter an
Leblos liegt der Schäfer George Glenn im irischen Gras, ein Spaten ragt aus seiner Brust. Seine Schafe sind entsetzt: Wer kann den alten Schäfer umgebracht haben? Und warum? Miss Maple, das klügste Schaf der Herde, beginnt sich für den Fall zu interessieren. Glücklicherweise hat George seinen Schafen vorgelesen, und so trifft sie das kriminalistische Problem nicht ganz unvorbereitet. Unerbittlich folgen sie der Spur des Täters und kommen den Geheimnissen der Menschenwelt dabei nach und nach auf die Schliche bis es ihnen schließlich gelingt, Licht ins Dunkel zu bringen und den rätselhaften Tod ihres Schäfers aufzuklären. (um 5 EUR abzugeben)

Alice Sebold – In meinem Himmel

„Ich hieß Salmon, wie das englische Wort für Lachs; Vorname Susie. Ich war vierzehn, als ich am 6. Dezember 1973 ermordet wurde.“ Susie Salmon führt das ganz normale Leben eines Teenagers in einer amerikanischen Kleinstadt – bis zu jenem Tag im Dezember, als sie allein durch ein Maisfeld nach Hause geht. Denn dort lauert ihr ein Nachbar auf, ein Mann, der sie vergewaltigen, töten und ihre Leiche verschwinden lassen wird. Aber Susies Existenz ist damit nicht ausgelöscht. Von „ihrem Himmel“ aus verfolgt sie das Leben auf der Erde, beobachtet sie, wie ihre Geschwister, Eltern und Freunde mühevoll nach Wegen suchen, um den Verlust zu verarbeiten. Bis die Wunden vernarbt sind, neues Leben entstanden, und die fragile Balance menschlicher Existenz wiederhergestellt ist. Und auch Susie ihren Seelenfrieden gefunden hat und die Welt hinter sich lassen kann…( um 4 EUR abzugeben)

Helen Fielding – Bridget Jones

Bridget Jones hat es geschafft: Die Beziehung mit ihrem Traummann Mark Darcy hält bereits 4 Wochen und 5 Tage. Und ihre Mutter plant einen langen Urlaub im Ausland, weshalb sie Bridget für einige Zeit weder mit Rat noch Tat zur Seite stehen wird. Die Zukunft leuchtet. Leider währt das Glück nur kurz, denn erstens ist der Pass ihrer Mutter abgelaufen, und zweitens wird Mark von einer langbeinigen Schönheit namens Rebecca umgarnt. ( um 4,00 EUR abzugeben)

Jill Smolinski – Die Wunschliste

»Wenn Wünsche wahr werden« Küsse einen wildfremden Mann, sieh dir einen Sonnenaufgang an, verändere das Leben eines anderen – drei von zwanzig Dingen, die Marissa bis zu ihrem fünfundzwanzigsten Geburtstag erleben wollte. Als Marissa bei einem Autounfall ums Leben kommt, ist June, die Fahrerin des Wagens, voller Schuldgefühle, und erst als sie Marissas Wunschliste zu der ihren macht, sieht sie Licht am Horizont. Ein fremder Mann zum Küssen ist schnell gefunden, und die Sonne geht schließlich jeden Tag auf – doch wie verändert man das Leben eines anderen? Ein zauberhaftes Buch, das die Herzen berührt – zum Weinen und zum Lachen schön!  du findest dazu auch schon eine Buchvorstellung auf unserer Buchkiste:  Jill Smolinski – Die Wunschliste (um 5 EUR abzugeben)

Marc Levy – Bis ich dich wiedersehe

Jonathan ist Kunstexperte aus Boston und Spezialist für die Gemälde eines geheimnisumwitterten russischen Malers. Clara ist Galeristin und lebt in London, und sie ist damit beauftragt, die Bilder ebenjenes Malers zu versteigern. Ihre Leidenschaft für die Kunst führt sie zusammen – doch sehen sie sich wirklich zum ersten Mal? Denn als sie sich begegnen, sind sie sofort davon überzeugt, dass sie sich bereits kennen – wenn nicht aus diesem Leben, dann aus einem früheren …  (um 5,00 EUR abzugeben)

Marian Keyes – Auszeit für Engel

Eine Schachtel Schokotrüffel ist schuld daran, dass Maggie Walsh plötzlich vor den Trümmern ihrer Ehe steht. Als sie dann auch noch ihren Job verliert, lässt sie kurz entschlossen alles hinter sich. Bei ihrer Freundin Emily in Hollywood entdeckt sie, angeregt durch Sonne, Glamour und zahlreiche Martini-Cocktails, was das Leben sonst noch zu bieten hat. Nach „Sushi für Anfänger“ der neue Bestsellerroman von Marian Keyes. ( um 5,00 EUR abzugeben)

 

 

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top